Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, bleiben die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden bis einschließlich 20. April 2020 geschlossen.

Intro

Die Kunstbibliothek versteht sich als lebendiger Ort des Wissens. Sie stellt Wissensquellen, Literatur und andere Medien zur Nutzung bereit, vermittelt aber auch Methoden und Strategien zu deren Erschließung. Der Bestand umfasst vorwiegend gedruckte Medien, so dass Besonderheiten rund ums Buch einen weiteren thematischen Schwerpunkt bilden.

Angebote für Schulklassen

In Zusammenarbeit mit Kunstvermittlern und ehrenamtlichen Mitarbeitern der Kunstbibliothek erwerben die Teilnehmer Informationskompetenz und bibliophiles Gespür.

Zum Angebot

Zum Seitenanfang